Mittelländisches Schwingfest in Oberbalm

Mittelland16Innerhalb dreier Tage stand mit dem Mittelländischen Schwingfest in Oberbalm bereits das zweite Kranzfest in dieser Saison auf dem Programm. Durch den faden „Gestellten“ im ersten Gang gegen Hansruedi Lauper befand ich mich schon früh unter Zugzwang. Mit zwei Siegen vor dem Mittag gegen Thomas Pulfer und Christian Gerber konnte ich an Terrain gutmachen. Durch zwei Plattwürfe am Nachmittag gegen Stefan Gäumann und Philipp Gehrig konnte ich mich dann ins Gespräch für die Schlussgangteilnahme bringen. Das Kampfgericht entschied sich für Willy Graber und ich beendete mein Tagespensum mit einer Punkteteilung gegen Thomas Sempach. Herzliche Gratulation an Remo Käser für den Festsieg und an die beiden Hasler Kilian von Weissenfluh und Simon Anderegg für den Gewinn des Kranzes.

Die intensiven Tage haben ihre Spuren hinterlassen und so werde ich ganz bewusst eine etwas lockere Woche einstreuen, bevor es am Samstag am Oberaargauischen Schwingfest in Hindelbank wieder an die Arbeit geht.

Ich wünsche euch einen guten Wochenstart
Matthias

Rangliste und Statistik auf schlussgang.ch