Schwing- und Älplerfest Schwarzsee

schwarzsee15Am Schwing- und Älplerfest in Schwarzsee absolvierte ich mein erstes Bergfest in dieser Saison. Der Start verlief mit einer Niederlage gegen das Nachwuchstalent Joel Wicki alles andere als wunschgemäss. Mit zwei Plattwürfen in den Gängen zwei und drei gegen Adrian Steinauer und Remo Betschart konnte ich einen verknorzten Morgen einigermassen positiv abschliessen. Der Nachmittag verlief bis auf den letzten Gang dann um einiges besser. Eine weitere Zehn gegen Adrian Forster brachte mich in eine hervorragende Ausgangslage für den Kampf um den Schlussgang. Gegen Benji von Ah vergab ich aber eine Grosschance und so verpasste ich durch den Gestellten den finalen Kampf. Im sechsten Gang gegen Marco Fankhauser renkte ich mir zu allem Übel auch noch den Mittelfinger aus und musste mich behandeln lassen. Nach dem Verletzungsunterbruch gelang mir der siegbringende Wurf und ich konnte mir so meinen fünften Schwarzseekranz sichern. Herzliche Gratulation an den Sieger Joel Wicki sowie an all die anderen Kranzgewinner für ihre tollen Leistungen.

Nun werde ich meinen Finger untersuchen lassen müssen und werde dann wissen, wann ich wieder im Sägemehl stehen kann. Ich hoffe natürlich auf eine baldige Genesung.

Sportliche Grüsse
Matthias

Rangliste und Statistik auf schlussgang.ch